Atemtherapie

Ganzheitlich-Integrative Atemtherapie

Fördert die Wahrnehmung und Präsenz im eigenen Körper und ist damit eine Grundlage für die Gesundheit. Der Atem ist untrennbar auch mit unseren Emotionen und unseren Gedanken verbunden und nimmt somit unmittelbar Einfluss auf unser Befinden. Viele seelische Belastungen wie z.B. Sorgen, Trauer, Angst oder Schmerzthemen führen zu einer meist oberflächlichen Atmung. 

Die Atemtherapie ermöglicht die Balance zwischen Aktivität und Regeneration wahrzunehmen sowie eigene Ressourcen zu pflegen und zu nutzen.

Mit methodenspezifischen, körperzentrierten Mitteln von Berührungs-, Bewegungs-, Atem- und Energiearbeit, verbunden mit dem Gespräch, vermag diese komplementärtherapeutische Methode die Selbstregulationsfähigkeit wesentlich zu beeinflussen. Werden Beeinträchtigungen des Wohlbefindens, welche auf ein Ungleichgewicht und eine Störung der Selbstregulation hinweisen, frühzeitig beachtet und bearbeitet, kann u.a. damit auch schweren Erkrankungen vorgebeugt werden. 

Termin vereinbaren

Hast du noch Fragen an mich oder möchtest du gerne einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren?
Gerne stehe ich dir zur Seite!

Hast du noch Fragen an mich oder möchtest du gerne einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren? Gerne stehe ich dir zur Seite!